Filmtipps

Findet Dorie Gewinnspiel: Mitmachen und Kinotickets gewinnen

Endlich ist es soweit: Die Fortsetzung von Findet Nemo kommt am 29.09. in die deutschen Kinos! Allerdings ist nun nicht mehr der kleine Anemonenfisch die schillernde Hauptfigur sondern eine andere, uns bekannte Dame. Im neuen Animationsfilm Findet Dorie von Pixar steht der blaue Paletten-Doktorfisch Dorie im Mittelpunkt des Geschehens. Pünktlich zum heutigen US-amerikanischen Filmstart möchten wir Dir das neue Abenteuer genauer vorstellen und Dir Wissenswertes über die tierischen Hauptfiguren verraten. Dazu kannst Du sogar noch 2 Tickets für den Kinofilm gewinnen! (Gewinnspiel beendet!) Die Teilnahmebedingungen findest Du am Ende des Posts. Wir wünschen Dir ozeanischen Spaß mit Dorie und ihren Freunden!

 

Findet Dorie Gewinnspiel

Die Geschichte

Schon im Vorgängerfilm „Findet Nemo“ wird eines ganz deutlich: Der leuchtend-blaue Paletten-Doktorfisch Dorie leidet unter Gedächtnisschwund. Ein halbes Jahr später nach den Ereignissen mit Nemo und Marlin erinnert sich Dorie wieder an einzelne Bruchstücke und begibt sich auf eine Reise in die Weiten des Ozeans, um ihre Familie zu finden. Nemo und Marlin sind natürlich auch wieder mit ihr unterwegs. Was noch spannendes passiert? Wir wollen nicht zu viel verraten… Du erfährst alles ab dem 17.07. auf der Kinoleinwand!

 

Untitled design (8)

 

Das Tierlexikon zu Findet Dorie

Eins lässt sich mit Sicherheit sagen: Dorie ist der wohl berühmteste Paletten-Doktorfisch der Welt! Gedächtnisprobleme, wie wir sie von Dorie kennen sind, sind bei ihren Artgenossen allerdings noch nicht bewiesen worden. Wir stellen dir die wichtigsten Unterwasserbewohner des Films in unserem kleinen Lexikon genauer vor:

Dorie: Paletten-Doktorfisch

Vorkommen: Indischer Ozean, Südostasien

Aussehen: Der Paletten-Doktorfisch ist durch seinen seitlich zusammengedrückten Körper und die abfallende Stirn zu erkennen und gehört zu den schönsten Vertretern seiner Familie. Ebenso markant ist die leuchtend blaue Farbe in Kombination mit schwarzen Partien und der gelben Schwanzflosse. Der Paletten-Doktorfisch erreicht eine Größe von bis zu 30 cm.

Leben: Die besondere Art lebt bevorzugt in Korallenriffen und ernährt sich von Kleinorganismen wie Plankton oder Pflanzenbestandteilen. Die Jungtiere leben zusammen in Schwärmen, während die erwachsenen Fische meist in Paaren oder einzeln leben. Aufgrund des besonderen Aussehens werden die Exoten gerne in Aquarien gehalten, allerdings ist zu bezweifeln inwiefern diese Haltung tatsächlich artgerecht ist.

Nemo & Marlin: Anemonenfisch/ Clownfisch

Vorkommen: Pazifik, Indischer Ozean

Aussehen: Die typische Farbenkombination aus Orange, Weiß und Schwarz ist das bekannteste Merkmal des Anemonenfischs. Die Durchschnittsgröße beträgt 8 cm.

Leben: Clownsfische sind keine guten Schwimmer, deshalb sind sie auf den Schutz der Seeanemonen angewiesen, um nicht um nicht Opfer von Fressfeinden zu werden. Sie bleiben dort stets in einem Umkreis von maximal vier Metern, um sich bei Gefahr binnen Sekunden in den Tentakeln der Tiere verstecken zu können. Hauptnahrungsmittel sind verschiedene Algenarten und Plankton.

Hank: Krake

Vorkommen: Bodenzone der Meere und Ozeane

Aussehen: Kraken haben exzellente Sehfähigkeiten und einen charakteristischen, rundlichen bis sackförmigen Körper mit acht Fangarmen, den sogenannten Tentakeln. Mit diesen können sie sich nahe des Meeresbodens kriechend fortbewegen. Darüber hinaus dienen Tentakel als hochsensible Greif- und Tastorgane.

Leben: Kraken sitzen oft in Verstecken und schnellen hervor, sobald sie ein Beutetier erspähen. Besonders bei den großen Arten wird gefressen was ihnen in den Weg kommt. Die meisten Kraken sind Einzelgänger und nachtaktiv.

Bailey: Weißwal/Beluga

Vorkommen: Polare/ Subpolare Gewässer

Aussehen: Belugas haben eine auffällige bläulich-weiße bis cremeweiße Färbung und können bis zu 6 Metern lang werden. Der massige Körper ist besonders im Schulterbereich rechteckig ausladend, wogegen der Kopf relativ kurz und gewölbt ist.

Leben: Weißwale ernähren sich beinahe ausschließlich von tierischer Nahrung, wie Krabben, Shrimps oder Schnecken. Bei der Jagd von Fischen wird zudem oft in Gruppen zusammengearbeitet. Belugas sind sehr soziale Wale und bilden Gruppen durchschnittlich 10 Mitgliedern. Angeführt werden diese von einem dominanten Männchen. Belugas sollen in der Wildnis ein Durchschnittsalter von 35-50 Jahren erreichen. Allerdings legen Moderne Studien nahe, dass die Tiere bis zu 70 Jahre alt werden können.

Destiny: Walhai

Vorkommen: Tropische/ Subtropische Gewässer

Aussehen: Walhaie haben einen hell gefärbten Bauch, der sich markant von dem gefleckten und Gestreiften Rücken absetzt. Sein größtes Merkmal ist die breite, abgeflachte Schnauze, die sich über das gesamte Breite des Kopfes erstreckt.

Leben: Walhaie ruhen bevorzugt an der Wasseroberfläche und schlafen dort sogar manchmal. Für Menschen stellt der Walhai keine Gefahr da und es kann sich ihnen gefahrlos genähert werden. Die Nahrung des Walhais besteht aus Plankton oder kleineren Fische und Kopffüßern. Durch eine besondere Saugtechnik gelangt die schwebende Nahrung in das riesige Maul.

Du findest Dorie genau so toll wie wir? Schau dir die LamaLoLi Kollektion zum Film bei uns im Shop an:

kollektion

 

Weitere Informationen rund um Dories neues Abenteuer findest Du hier:

  • Entdecke die offizielle Disney-Fanpage zum Findet Dorie-Film
  • Den offiziellen Trailer zum Film kannst Du dir auf Youtube beim Kinocheck-Channel anschauen
  • Spannende Infos rund um das Meer und seine Bewohner kannst Du im Meerwasser-Lexikon nachlesen

 

Untitled design (8)

Teilnahmebedingungen:

Disney *Pixar Gewinnspiel

Gewinne 5×2 Eintittskarten für den Kinofilm Findet Dorie.

Beantworte einfach unter diesem Facebookpost die Frage: Woran leidet Fischdame Dory? und gewinne mit etwas Glück einmal zwei Kinokarten für den Film Findet Dorie.

1. Beschreibung des Gewinnspiels

Die LamaLoLi GmbH führt ein Gewinnspiel zum Thema Findet Dorie durch.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsort, unterstützt oder organisiert.

Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie/er die Frage:

Woran leidet Fischdame Dory?
a) An dem Verlust ihres Kurzzeitgedächnis
b) An Farbblindheit
c) An Geldmangel

unter den Facebookpost zum Gewinnspiel beantwortet.

 

2. Zeitraum des Gewinnspiels und Teilnahmeberechtigung

2.1 Der Teilnahmeschluss des Gewinnspiels endet am 27.09.2016 um 11:00 Uhr. Verspätete Teilnahmen können nicht mehr berücksichtigt werden.

2.2 Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige natürliche Personen. Minderjährige sind zur Teilnahme berechtigt, wenn die Eltern/Erziehungsberechtigten der Teilnahme des Kindes zustimmen.

2.3 Mitarbeiter der LamaLoLi GmbH, einschließlich Angehöriger der vorgenannten Gruppen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Organisierte Gewinnspiel-Seiten und organisierte Gewinnspiel-Clubs sind ausdrücklich von der Teilnahme ausgeschlossen.

3. Auswahl der Gewinner

Die Gewinner werden nach Ende der Durchführungszeit  aus allen Kommentaren zum Facebookpost, die in der definierten Zeitspanne eingegangen sind, per Losverfahren ausgewählt und auf der Facebook Chronik von LamaLoLi genannt. Der Gewinner erklärt sich mit seiner Teilnahme damit einverstanden, dass der Facebook-Name im Kommentar genannt wird.

Der Anspruch auf den Gewinn erlischt, wenn sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nach der Benachrichtigung nicht meldet oder, wenn die Erziehungsberechtigen der Teilnahme des Kindes am Wettbewerb nicht zustimmen. In diesen Fällen wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner benannt. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

4. Nutzung von Daten durch die LamaLoli GmbH

Die uns übermittelten Daten werden nur für das Gewinnspiel und zur Benachrichtigung der Gewinner verwendet. Die gespeicherten Daten werden nach dem Abschicken der Gewinne gelöscht, soweit ein Teilnehmer nicht seine Einwilligung zur weiteren Nutzung der Daten erteilt hat.

5. Preise

Folgende Preise werden verlost und den Gewinnern kostenfrei zugeschickt:
5×2 Kinokarten für Disney *Pixars Findet Dorie.

Bei Sachpreisen ist eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Der Sachpreis wird dem Gewinner kostenfrei zugestellt.

6. Ausschluss von Teilnehmern, Beendigung des Gewinnspiels

6.1 Die LamaLoLi GmbH ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulationen etc. vorliegen. Ggf. können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

6.2 Die LamaLoLi GmbH kann das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung beenden oder unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

 

7. Ausschluss des Rechtswegs

Bei diesem Gewinnspiel ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

8. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Wir behalten uns das Recht vor unangemessene Kommentare und Bilder unwiderruflich zu löschen.

9. Kontakt

Fragen und Kommentare zum Gewinnspiel können an folgende E-Mail-Adresse gerichtet werden:  kundenservice@lamaloli.com

 

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren

8 Kommentare

  • Reply
    Andrea Ollig
    September 13, 2016 at 3:45 pm

    Dorie leidet am Verlust ihres Kurzzeitgedächnis… Findet Nemo war schon total genial

  • Reply
    Sascha Grohmann
    September 14, 2016 at 6:23 pm

    a) An dem Verlust ihres Kurzzeitgedächnis

  • Reply
    Nicole Baumeister
    September 14, 2016 at 6:51 pm

    a) An dem Verlust ihres Kurzzeitgedächnis

  • Reply
    Michaela Raese
    September 15, 2016 at 4:22 am

    Antwort a)

  • Reply
    Sandra
    September 15, 2016 at 7:49 am

    Da meine kleine Maus den film fast jeden tag guckt
    Ist natürlich die richtige Antwort

    a) An dem Verlust ihres Kurzzeitgedächnis

    Wir würden uns riesig freuen
    Wenn meine kleine Maus das gewinnen kann

  • Reply
    Sabrina Stuhl
    September 19, 2016 at 6:24 pm

    An dem Verlust Ihres Kurzzeitgedächtnisses

  • Reply
    Klara
    September 23, 2016 at 8:07 am

    a) An dem Verlust ihres Kurzzeitgedächnis

  • Reply
    Lenhart
    September 27, 2016 at 7:45 pm

    A) am Verlust ihres kurzzeitgedächtnisses

  • Kommentieren