Unsere Superhelden

Namensherkunft: Disney Prinzessinnen

Disney Prinzessinnen laden uns schon seit frühester Kindheit zum Träumen ein. Sie tragen die schönsten Kleider, beweisen Mut und Stärke und tragen zudem allesamt Namen, die uns im Gedächtnis bleiben. Doch wie kamen Disney Prinzessinnen, wie Cinderella, Arielle oder Mulan zu ihren Namen? In unserem Überblick haben wir die die Bedeutung der schönsten Namen der Disney Prinzessinnen aufgelistet:

 

Photo: © Disney 2017

Die Bedeutung der Namen von Disney Prinzessinnen

 

Cinderella

Auch die Disney-Geschichte von Cinderella aus dem Jahr 1950, beruht auf einem bekannten Märchen, dass in Deutschland vor allem durch die Märchensammlung der Gebrüder Grimm bekannt ist. Cinderella bedeutet aus dem Englischen übersetzt „Aschenputtel“. Der Name leitet sich aus dem Englischen Wort „cinder“ (zu Deutsch: Asche) ab.

Aurora (Dornröschen)

Der Name der Disney-Prinzessin aus dem Märchen-Klassiker „Dornröschen“, kommt aus dem Lateinischen und hat einen romantischen Hintergrund. Übersetzt bedeutet Aurora so viel wie „die Morgenröte“. Der Name ist in Italien häufig verbreitet und war in den letzten Jahren stets unter den beliebtesten italienischen Babynamen.

Arielle (Arielle, die Meerjungfrau)

Hättest Du gewusst, dass die kleine Meerjungfrau aus dem gleichnamigen Disney-Film einen besonders geschichtsträchtigen Namen hat? Abgeleitet aus dem Hebräischen Ariel, taucht der Name schon im Alten Testament in Jesaja auf und bedeutet „Feuerheld Gottes“ oder auch „Löwe Gottes“. Im 15. Jahrhundert taucht der Name in okkulten Schriften allerdings öfter in einem anderen Kontext auf. Dort wird Ariel eine Herrschaft über die Elemente Erde, Wasser, aber auch Feuer und Luft zugesprochen. Der Bezug zum Wasser wäre damit also erklärt!

Belle (Die Schöne und das Biest)

Die Disney Verfilmung basiert auf einem gleichnamigen französischen Volksmärchen und erzählt die Geschichte des schönen Mädchens Belle und des verfluchten Prinzens, der in ein abscheuliches Biest verwandelt wurde und in seinem verwunschenen Schloss vom Fluch durch die Liebe befreit zu werden. Der Name Belle stammt aus dem französischen und bedeutet übersetzt, angelehnt an den Filmtitel, „die Schöne“.

Jasmin (Aladdin)

Aladdin und die Wunderlampe stammt aus den Geschichten des orientalischen Märchens „1001 Nacht“. Neben Aladdin spielt auch die schöne Prinzessin Jasmin eine der Hauptrollen. Ihr Name stammt von der Pflanze Jasmin, deren Bezeichnung aus dem persischen Yasaman, zu Deutsch „Die Blume“ entlehnt ist. Im Spanischen steht der Name für Reinheit und Schönheit und ist mittlerweile auch in Deutschland und England ein beliebter Name.

Pocahontas

Die Geschichte der Häuptlingstochter beruht auf wahren Begebenheiten und spielte sich zu Beginn des 17. Jahrhunderts in Virginia ab. Laut historischen Quellen war Pocahontas allerdings nur ein Spitzname und bedeutet „die Verspielte“. Aufgrund ihrer aufgeweckten, ungezähmten Persönlichkeit, steht der Name Pocahontas somit auch für den Charakter der bekannten Disney-Heldin.

Mulan

Das Vorbild der Disney-Figur Mulan ist die Heldin eines alten chinesischen Volksgedichts, das zwischen dem 400 und 500 Jahrhundert nach Christus entstanden ist. In der Ballade trägt die Protagonistin den Namen Hua Mulan, die im Film in die Kurzfassung Mulan abgewandelt wurde und „Magnolie“ bedeutet. Die rosa-weiße Magnolie stammt ursprünglich aus Ostasien und Amerika taucht auch in einigen Einstellungen im Film wieder auf.

Tiana (Küss den Frosch)

Die Disney-Prinzessin Tiana aus dem letzten Zeichentrickabenteuer „Küss den Frosch“ trägt einen Namen, der weltweit gebräuchlich ist. Im Lateinischen kann Tiana als eine Kurzform aus Tatiana verstanden werden. Ebenso kann der Name allerdings auch als eine Abwandlung aus Diana verstanden werden. In der römischen Mythologie ist Diana die Göttin der Jagd und des Mondes und steht darüber hinaus als Beschützerin der Frauen und Märchen.

Rapunzel (Rapunzel – neu verföhnt)

Die Gebrüder Grimm schufen mit ihrem Märchen „Rapunzel“ die Grundlage für die animierte Disney Verfilmung. In der Originalgeschichte dient die Rapunzel-Pflanze als Namensgeberin, da diese von der bösen Zauberin in ihrem Garten angepflanzt wurden. Rapunzels Eltern bedienten sich unerlaubt der schmackhaften Pflanzen und verärgerte die Zauberin, die daraufhin ihre Tochter einforderte und ihr den Namen Rapunzel gab. Heute kennen wir den Rapunzelsalat, den sich Rapunzels Mutter in der Erzählung machte, vor allem als kultivierten Feldsalat.

Anna & Elsa (Disney die Eiskönigin)

Die Schwestern Anna und Elsa aus dem gefeierten Disney-Animationsfilm „Die Eiskönigjn – Völlig unverfroren“  tragen beide bekannte und beliebte skandinavische Namen. Anna leitet sich aus dem biblischen Namen Hannah ab, welcher für „die Anmutige“ oder „die Begnadete“ steht. Im letzten Jahrhundert gehörte der Name zu den beliebtesten Mädchennamen in Deutschland und Skandinavien. In Island war Anna im Jahr 2012 der zweithäufigste Mädchenname, daher wird auch der Bezug zur Disney-Figur und dem Spielort der Geschichte schlüssig. Die Namensbedeutung von Elsa ist im Vergleich weniger einfach zu erklären. Im Hebräischen kann der Name auch als eine Verkürzung von Elisabeth gesehen werden und leitet aus dem Wort Elischeba ab, das für „Glück“ und „Segensfülle“ steht.

Moana (in Deutschland: Vaiana)

Sie ist genauer genommen keine der Disney Prinzessin, hat allerdings trotzdem einen Platz in unserer Liste verdient. Der Name der Titelheldin Moana entstammt der maorischen Sprache und bedeutet übersetzt so viel wie „Meer“ oder „Ozean“. Oft wird der Begriff unter Maori auch genutzt um große Wasserfläche, offene Seen oder die Weite eines Sees auszudrücken. Im Deutschen heißt der Film übrigens Vaiana, da es schon einen geschützten Film mit dem Namen Moana gibt und der Begriff in großen Teilen Europas nicht mehr verfügbar war.

Entdecke mehr Namensbedeutungen Deiner Disney-Helden

Neben den Disney Prinzessinnen tragen auch viele weitere Figuren einen Namen, hinter dem sich eine größere Bedeutung verbirgt. Wir haben in unserem großen Disney-Namens-Wiki alle Hintergrundinformationen zu den Namen deiner liebsten Disney-Charaktere gesammelt:

  • Bedeutung der Namen von Disney Bösewichte
  • Bedeutung der Namen von Disney-Tieren
  • Bedeutung der Namen von männlichen Disney-Figuren

Weitere Informationen zu den Disney Prinzessinnen findest Du hier:

  • Unsere Disney Prinzessinnen findest du hier.
  • So sähen Disney Prinzessinnen im echten Leben aus – gefunden bei filmstars.de.
  • 7 Geheimnisse über Disney Prinzessinnen, die du garantiert noch nicht wusstest – gesehen auf YouTube.com.
  • Spiele zu den Disney Prinzessinnen findest Du auf der offiziellen Disney Seite.

Das könnte Dich auch interessieren

Bisher keine Kommentare

Kommentieren