Filmtipps

Sing Kinostart – Die 5 schönsten Songs aus Animationsfilmen

„Jedes Tier der Stadt bekommt die Chance ein Star zu sein – in einer Castingshow!“ – Die Ankündigung des Koalas Buster klingt vielversprechend. Am 08.12. startet Sing in den deutschen Kinos.  Der tierische Gesangswettbewerb von den Machern der Minions verspricht uns den gewohnten Witz und Charme unserer kleinen gelben Lieblingsfiguren, gepaart mit einer Menge musikalischer Gesangseinlagen.

Die Geschichte

Koala Buster ist stolzer Leiter eines Theaters, das allerdings kurz vor dem finanziellen Bankrott steht. Da die Besucher seit langer Zeit fern geblieben sind, plant Buster die Zuschauer mit dem weltgrößten Gesangswettbewerb der Welt wieder in seine heiligen Hallen zu Locken. Was Dich dann erwartet? Über 80 Songs, eine bunte Mischung aus allen Musikrichtungen der letzten 70 Jahre und jede Menge Bühnen-Performances!

 

 

Die 5 schönsten Songs aus Kinderfilmen

Neben musikalischen Klassikern aus der Disney Welt, von beispielsweise Pocahontas, Aladdin und Co., haben aber auch die neuen Animationsfilme großes musikalisches Potential. Wir haben fünf Songs für euch zusammengestellt, die ihr unbedingt schon mal gehört haben solltet!

Disney Die Eiskönigin – Völlig unverfroren – Lass jetzt los (engli. Let it go)

Nicht ohne Grund wurde der Titelsong von Disney Die Eiskönigin im Jahr 2014 mit einem Oscar, Golden Globe und Grammy ausgezeichnet. Ganz gleich ob die deutsche oder englische Version – wir finden: Der Titelsong ist in jeder Sprache ein absolut mitreißender Ohrwurm!

Trolls – True Colors

Für die Verfilmung der kleinen, bunten Trolls komponierte kein anderer als Justin Timberlake persönlich die Filmmusik. In seinem Duett mit Anna Kendrick, bekannt aus dem ebenfalls musikalischen Kinohit Pitch Perfect, hören wir den Klassiker „True Colors“ in einer ganz neuen, ruhigen Version die direkt unter die Haut geht.

trolls

Oben – Piano Song

Der Titelsong von Animationsfilm Oben fällt im Gegensatz zu den weiteren Titeln dieser Liste etwas aus dem Rahmen. Das ruhige Klavierstück kommt ganz ohne Gesang aus und bezaubert einzig und allein durch seine eingängige Melodie, die direkt zum Träumen einlädt. 2010 wurde die Filmmusik, komponiert von Michael Giacchino, sogar mit einem Oscar ausgezeichnet.

Rapunzel – Neu verföhnt – Endlich sehe ich das Licht (engl. I see the light)

Die animierte Version des Märchen-Klassikers konnte zwar nach der Nominierung für einen Golden Globe und Oscar keinen Titel für sich gewinnen, verdient allerdings natürlich einen Platz in unserer Top-Liste! Der mitreißende Song ist ein echter Ohrwurm und bezaubert uns auch durch die aufwendigen Animationen im Film.

rapunzel_phixr

Disney Die Eiskönigin – Völlig unverfroren – Liebe öffnet Türen (engli. Love is an open door)

Nicht ohne Grund hielt sich der Soundtrack mehr als zwei Jahre in den deutschen Albumcharts. Mit mehr als 10 Millionen verkauften Exemplaren auf der ganzen Welt, wurde es zum erfolgreichsten Album des Jahres 2014 – und ließ damit sogar Popstar Taylor Swift hinter sich. Kein Wunder also, dass der Song „Liebe öffnet Türen“ auch in dieser List auftauchen muss. Besonders die Visualisierung im Film ist ein ganz besonderer Augenschmaus. Reinschauen und Anhören lohnt sich!

unbenannt_phixr-5

 

Du möchtest noch mehr über den neuen Animationsfilm Sing und mehr erfahren? 

  • Bei IMDb findest du alle Soundtracks des Films übersichtlich in einer Liste
  • Auf der offiziellen Homepage zum Film Sing findest du Bilder, Videos und weitere Infos
  • Die schönsten 10 Disneylieder bei Quotenmeter 

Das könnte Dich auch interessieren

Bisher keine Kommentare

Kommentieren