Elterntipps

„Wann sind wir endlich da?“ Mit dem Auto in die Ferien

CARS Disney

Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Familien planen mit dem Auto in die Ferien zu fahren. Das bedarf einiger logistischer Planung, und hat man Kind und Kegel ins Auto gepackt, sich versichert auch wirklich nichts vergessen zu haben und sich dann endlich mit allen vier Rädern in Bewegung gesetzt, kann es auch schon sein, dass man im Stau steht. Jetzt sind besonders bei den Eltern Geduld und Kreativität gefragt, um die Kids auf der Rückbank bei Laune zu halten. Wir haben anbei unsere Lieblingsspiele für die Autofahrt zusammengestellt und freuen uns im Gegenzug über tolle Tipps von euch und euren Familien! Schickt uns einfach eine Email an support@lamaloli.com, mit Ideen oder Spielen, die euch und den Kleinen die Autofahrt gefühlt verkürzen.

1) Ich packe meinen Koffer: Der jeweilige Spieler beginnt mit dem Satz: „Ich packe meinen Koffer und nehme mit… (z.B. ein Kuscheltier, ein Butterbrot…). Dann muss der zweite Spieler den Satz wiederholen und etwas hinzufügen (Ich packe meinen Koffer und nehme mit ein Kuscheltier und z.B. eine Badehose) So geht es reihum weiter und die Liste wird immer länger. Wenn ein Mitspieler etwas aus der Liste vergisst oder in eine andere Reihenfolge bringt, ist er ausgeschieden. Ein tolles Spiel, bei dem zudem das Gedächtnis geschult und die Konzentration gefördert wird.

2) Sätze aus Nummernschildern zusammen setzen: Beispiel: M-HH-2948 könnte heißen: Mats hat Hunger oder D-IS 1234: Disney ist super;)

3) Autos zählen: Jeder Mitspieler wählt zunächst eine Farbe und muss dann die vorbei fahrenden Autos mit dieser Farbe zählen. Wer als erstes eine bestimmte Anzahl an Autos zählt, hat gewonnen. 

4) Quiz zum Straßenverkehr: Das tolle Quiz „tiptoi® Ratespaß auf Reisen“ von Ravensburger stellt spannende Quiz-, Knobel- und Schätzaufgaben, die auch die Umgebung mit einbeziehen. Dabei erfahren die Kinder Wissenswertes zu Straßenverkehr und Sicherheit und dürfen selbst kreativ werden. Geeignet ist das Spiel für Kinder zwischen vier und acht Jahren und kann mit bis zu drei Kindern gespielt werden.

5) Urlaubstage mit den Kindern gemeinsam planen. Man kann sich während der Autofahrt zum Beispiel gemeinsam mit den Kindern Spiele, Ausflugsziele oder Aktivitäten für die anstehenden Urlaubstage überlegen.

Bildquelle: Ravensburger

Bildquelle: Ravensburger

Das könnte Dich auch interessieren

Bisher keine Kommentare

Kommentieren